breaking news

Maximilian  gewinnt das B-open des vmcg Schachfestival in Lüneburg mit 6 aus 7 und einem halben Punkt Vorsprung.

 

Das Preisgeld von 500 € für das Turnier von DWZ 1200 bis 1800 ist wohl ein Blankeneser Rekord.

Herzlichen Glückwunsch!