SIMULTANABEND

Unsere diesjährige Simultanveranstaltung findet statt am Mittwoch, den 13.11.19 um 18.ooh im Restaurant „HemmingWay“, Hemmingstedter Weg 140 (unsere alte Spielstätte). Nachdem wir in den vergangenen Jahren Deutschlands Spitzenspielerinnen wie Elisabeth Pähtz, Judith Fuchs, Sarah Hoolt oder Marta Michna sowie Moldawiens Nr. 1 Diana Baciu zu Gast hatten, können wir dieses Mal mit WIM Fiona Sieber, eine der ganz großen Nachwuchshoffnungen im deutschen Damenschach begrüßen. Fiona ist Jahrgang 2000 und spielt beim SK Lehrte am 1. Brett. Dort trifft sie regelmäßig auf die stärksten Spielerinnen der Frauen Bundesliga. Im Jugendbereich hat Fiona so ziemlich jeden möglichen Titel gewonnen. 2017 wurde ihr von der FIDE der Titel einer Internationalen Meisterin der Frauen verliehen.

Die Veranstaltung beginnt, wie jedes Jahr, um 18.oo h mit einem Interview, ab 19.oo h wird dann an 25 Brettern simultan gespielt.  Für Anmeldungen gilt die Reihenfolge des Eingangs. Teilnahme 10.- Euro (dafür gibt es einen Verzehrbon für das Restaurant in gleicher Höhe).

Alfred Manke