Blankenese 4 spielt oben mit

In Runde 7 gab es ein Remis gegen Billstedt-Horn 2 – ein notwendiger, aber nicht hinreichender Punktgewinn. Damit unsere Gäste wegen des GLD-Streiks noch nahezu rechtzeitig eintreffen konnten, stellten wir die Uhren erst um 19:15 Uhr an. Den ersten Punkt verbuchten wir kampflos (1:0), doch dann verloren Linda, Klaus und Harald ihre Partien, so dass wir 1:3 in Rückstand gerieten, bevor Justus und Arne den Ausgleich schafften.  Dann setzte Bernhard seinen Gegner matt (4:3), aber Holger konnte seine Partie nicht remis halten (4:4). Blankenese 4 spielt mit nun 9:3 Mannschaftspunkten immer noch um den Aufstieg in die Kreisliga mit und kann diesen auch aus eigener Kraft schaffen, wenn die nächsten beiden Wettkämpfe gewonnen werden.