Blankeneser Mathematik

Bezirksliga B

Tabelle:
 1. Blankenese II        8 44   14
 2. Wedel                8 43½  14
 3. Königsspringer IV    8 35   12
 4. Hamburger SK XI      9 37½   9
 5. St. Pauli VI         8 35½   8
 6. Union Eimsbüttel III 8 32½   8
 7. Hamburger SK XII     8 31    7
 8. SKJE IV              8 28    6
 9. Pinneberg II         8 26    4
10. SW Harburg II        9 15    0

Kreisliga B

Tabelle:
 1. Diagonale II         9 49   16
 2. Lurup                9 42½  12
 3. Hamburger SK XVIII   9 41   12
 4. Pinneberg III        9 40½  12
 5. Blankenese III       8 38   10
 6. St.Pauli VIII        9 37    9
 7. Wilhelmsburg II      8 30½   7
 8. Eidelstedt III       9 33    6
 9. Hamburger SK XIX     8 24    2
10. SW Harburg III       8  8½   0

 

Die Mannschaftskämpfe stehen vor der letzten Runde und es steht fest, bei welchen Ergebnissen Auf- oder Abstieg eintritt:

1. Mannschaft

Die 1. ist Tabellenführer mit einem Mannschaftspunkt Vorsprung und spielt gegen den 2.Platzierten. Bei einem Sieg steigt die 1. Mannschaft auf. Bei einem Unentschieden kann sie nur noch von Sankt Pauli 4 überholt werden, wenn Sankt Pauli 4 gegen HSK 13 mit 8 zu 0 gewinnt. Bei einem 7,5 zu 0,5 in diesem Kampf entscheidet die Berliner Wertung.

2. Mannschaft

Die 2. ist Tabellenführer punktgleich mit Wedel und einem halben Brettpunkt Vorsprung. Da diese beiden Spitzenreiter in der letzten Runde gegeneinander spielen, reicht Blankenese 2 ein Unentschieden zum Aufstieg. Bei Verlust ist Wedel weiter.

3. Mannschaft

Absteigen kann die Dritte nicht mehr, aufsteigen nur unter  unwahrscheinlichen, kumulativen erforderlichen Bedingungen. Die Dritter müsste mit mindestens 6,5 zu 1,5 gewinnen, Diagonale 2 müsste gegen den 2. Lurup gewinnen und HSK 18 müsste gegen Pinneberg 3 Unentschieden spielen. Ziemlich viele Bindungen.

4. Mannschaft

Die 4. kann den Abstieg nicht mehr vermeiden.

Gewinnsschätzungen in den Kommentaren sind erbeten. Die Aufstiegschancen der 2. schätze ich auf 60 %, die Aufstiegschancen der Dritten auf 2 %.